together unique

gemeinsam einzigartig

FC Lusérn - Cimbrian Team

FC Lusérn - Cimbrian Team

FC Lusérn - Cimbrian Team

Logo: FC Lusérn - Cimbrian Team

Der FC Lusern vertritt die kleine Sprachminderheit der Zimbern bei der EUROPEADA. Sie sind eine sehr kleine Sprachminderheit und leben in der Provinz Trient (Italien). Sie sind deutschen Ursprungs, denn sie entstammen Siedlern, die im Mittelalter aus Bayern in die italienischen Voralpen des Veneto und Trentino kamen. Dort wurden ihnen einige Ländereien auf den Bergen zur Verfügung gestellt und sie entwickelten dort eine, großteils von der Umgebung abgeschirmte, eigene Kultur und Sprache. Heute ist das kleine, südöstlich von Trient gelegene Bergdorf Lusern die letzte Sprachinsel, in der das Zimbrische, ein alter deutscher Dialekt, der in Bayern bereits vor Jahrhunderten ausgestorben ist, gesprochen wird. Immerhin 90% der Dorfbevölkerung, rund 300 Menschen verwenden diese Sprache. Insgesamt wurden bei der letzten im Jahr 2001 durchgeführten Volkszählung in der Provinz Trient 862 “Zimbern” gezählt.

Bild zum Eintrag: FC Lusérn - Cimbrian Team
FC Lusérn - Cimbrian Team

FC Lusérn - Cimbrian Team